Cambridge Sprachzertifikate

CAECAE

Im Rahmen der Cambridge Zertifikate bietet unsere Schule folgende Prüfungen an: Flyers (Klasse 6), PET (Klasse 9) und CAE (Kursstufe 1 und 2).

Flyers: Dieser Test, der die Bereiche Hörverstehen, Leseverstehen sowie mündliche und schriftliche Fertigkeiten prüft,  bildet den ersten Schritt in Richtung auf die weltbekannten Prüfungen CAE (Certificate in Advanced English) oder CPE (Certificate of Proficiency in English), die mittlerweile auch von deutschen Universitäten in verschiedenen Studiengängen verlangt werden. Die Kinder erhalten eine offizielle Urkunde mit ihren erzielten Ergebnissen für diese erste außerschulische Qualifikation.

PET (Preliminary English Test): In der 9. Klasse haben die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, das Zertifikat PET zu erwerben, das dem europaweit gültigen Niveau B1 im Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen entspricht. Die Prüfung belegt, dass die Sprecher über anwendungsorientiertes Englisch für Beruf, Studium und Reisen verfügen. Sie ist eine gute Vorbereitung auf das CAE, das in der Kursstufe angeboten wird.

CAE (Certificate in Advanced English): Dieses Zertifikat entspricht dem Niveau C1 im Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen und stellt eine wichtige Grundlage für ein Studium im englischsprachigen Ausland oder auch an deutschen Universitäten dar. Es belegt, dass die Sprecher über ausreichende Sprachkenntnisse verfügen, um auf professioneller Ebene kommunizieren zu können.

Viele unserer Schülerinnen und Schüler erzielen bei den verschiedenen Prüfungen sehr gute Ergebnisse, und die Zertifikate sind mittlerweile ein wichtiger Bestandteil im Sprachenportfolio, das bei Bewerbungen sehr hilfreich sein kann. Zu allen Prüfungen gibt es an unserer Schule Vorbereitungskurse, die Frau Holmes leitet. So können sich die Schülerinnen und Schüler optimal auf die Prüfungen vorbereiten und bestmögliche Ergebnisse erzielen. Weitere Informationen findet man auf folgender Seite:  http://www.cambridgeenglish.org/

Cordula Zelezny