news.gif

Offenes Labor und Werkstatt während der Mittagspause

Hier wird versucht Farben herzustellenHier wird versucht Farben herzustellen

 

Das offene Labor bietet den Kindern einen Raum und zusätzliche Zeit Fragen zu stellen. Die Kinder kommen freiwillig. Beide Räume sind ein Angebot während der Mittagspause. Die beteiligten Erwachsenen (Lehrer/Erzieher) werden in dieser Zeit zu „Mitfragenden“-Begleitern, die Kinder unterstützen Antworten auf einem individuellem, selbstbestimmten Weg zu finden. Im Gegensatz zu einem geschlossenen Versuchsablauf, darf hier offen und in alle Richtungen weitergedacht und experimentiert werden.