koch.gif

Musisch-Ästhetisches Gestalten

Das Musisch-Ästhetische Gestalten (Abkürzung: MÄG) umfasst die früheren Fächer Musik, Kunst und Werken. Die Schülerinnen und Schüler können hier alle musischen Kompetenzen weiter entwickeln, werden kreativ künstlerisch tätig und bilden ihr technisches Wissen sowie handwerkliche Fähigkeiten und Fertigkeiten weiter aus. In regelmäßigen Abständen wird der MÄG Nachmittag von einem "native speaker" begleitet. Der MÄG Unterricht wird von einer weiteren Musikstunde mit Wahlangeboten sowie Workshops ergänzt.