Isabela Dias da Motta, Kaja Häussler, Mara Kolb, Lara Maurer, Katharina Euler, David Kalhofer und Emilia SekilliogluIsabela Dias da Motta, Kaja Häussler, Mara Kolb, Lara Maurer, Katharina Euler, David Kalhofer und Emilia Sekillioglu

Preisverleihung Bundeswettbewerb Fremdsprachen am Englischen Institut

In diesem Jahr nahmen 20 Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 8-10 mit den Sprachen Englisch, Französisch und Latein am Bundeswettbewerb Fremdsprachen teil. 7 von ihnen gewannen einen Landespreis – herzlichen Glückwunsch hierzu! Auf der Landespreisverleihung am 6. Juli, die erstmals am Englischen Institut stattfand, wurden den Preisträgerinnen und Preisträgern die Urkunden und Preise von Herrn Paolo Vetrano, dem Landesbeauftragten Baden-Württemberg, in einem feierlichen Rahmen überreicht. Mara Kolb (10c), Lara Maurer (10c) und Emilia Sekillioglu (10d) erhielten einen hervorragenden 1. Landespreis im Fach Englisch.

Kaja Häussler(10c) erhielt einen 2. Landespreis im Fach Englisch. Katharina Euler (9a) und David Kalhofer (10d) erhielten einen 3. Landespreis im Fach Englisch. Isabela Dias da Motta (10d) erhielt einen 3. Landespreis im Fach Französisch. Moderiert wurde die Preisverleihung von Medha Bhoomireddy (8d), Rida Fatima (8d) und unserem Abiturienten Eduard Weber. Das Orchester und die Big Band unter der Leitung von Herrn Schulz sowie unser Schulchor unter der Leitung von Herrn Schwarzer sorgten für die musikalische Umrahmung dieser feierlichen Veranstaltung.

Cordula Zelezny