SpendenübergabeSpendenübergabe

Spendenübergabe in Jelenia Góra

Im Rahmen des Projekts „Ein Jahr – ein Land: Polen“ wurden schuljahresübergreifend Spenden für ein Kinderheim in der Stadt Jelenia Góra, mit der Heidelberg seit 2005 durch eine Charta der Freundschaft verbunden ist,  gesammelt. Von dem Geld, das durch Kuchenverkauf und Sammelaktionen zusammengekommen war, wurden Staubsauger sowie zahlreiche Haushaltsmittel zum Putzen und Waschen gekauft.

Das Team vor dem Kinderheim mit Herrn de BoesDas Team vor dem Kinderheim mit Herrn de Boes

Diese wurden dem Kinderheim persönlich von einem Schüler-Lehrer-Team des E.I. übergeben. Berichtet wurde von der Spendenübergabe in einem Clip des regionalen polnischen Fernsehens sowie auf der Internetseite der Stadt Jelenia Góra und in der regionalen Zeitung "Jelonka". Unterstützt wurde die Aktion von der Initiative für Partnerschaft mit Polen e.V. sowie der Stadt Heidelberg. Allen Spendern sei an dieser Stelle, auch im Namen der Leiterin des Kinderheims, herzlich gedankt!

Vera Schwind