Stand zum Safer-Internet-Day im FoyerStand zum Safer-Internet-Day im Foyer

Safer Internet Day am E.I.

Am 09. Februar 2016 fand der jährliche internationale "Safer Internet Day", ein von der EU initiierter Aktionstag zur Sicherheit im Internet, statt. Um die Schüler des E.I.s auf diesen Tag aufmerksam zu machen, starteten wir als Medienscouts unserer Schule zusammen mit Herrn Haschler eine Aktion zum Thema Hasskommentare im Internet. Wegen der Faschingsferien fand die Aktion am Montag direkt nach den Ferien statt. Im Vorfeld suchten wir gemeinsam beleidigende und drohende Kommentare heraus, die in sozialen Netzwerken gepostet oder verschickt wurden und hängten sie im Schulgebäude auf. Außerdem stellten wir diverses Infomaterial von klicksafe.de, wie z.B. Flyer, zum Thema "Sicherheit im Internet" zur Verfügung.

Mit der Aktion wollten wir zeigen, dass wir uns als Schule gegen Hasskommentare im Internet stellen, von denen aktuell besonders Flüchtlinge betroffen sind.

Hannah Papp (10c), Emilia Behrens (10c), Lucas Brunnenkant (10d),
Vincent Niestroj (10d),
Charlotte Kielholz (10c)

Für mehr Info: https://www.saferinternetday.org/