Tanz Bollywood, 9cTanz Bollywood, 9c

Während das E.I. Ende Oktober 2014 on tour war, durfte sich die Klasse 9c vier Tage lang künstlerisch austoben!  Das besagte Kunstprojekt trug den Namen:

BOLLYWOOD – UNENDLICHE LIEBESGESCHICHTEN AUF E.I.-NDISCH

Bei der Ausführung des Projekts konnte jede Schülerin und jeder Schüler in verschiedene Rollen schlüpfen. Zum Beispiel in die eines/einer SchauspielerIn, ModeschöpferIn, Kameramanns oder Kamerafrau, TänzerIn, DrehbuchautorIn, etc.
Inspiriert hat uns der Bollywood-Klassiker Kuch kuch hota hai ... und ganz plötzlich ist es Liebe. Ziel des Projekts war das Anfertigen einer eigenen Liebesgeschichte in Form eines 10 Meter langen Storyboards.

Dafür mussten die Schülerinnen und Schüler sich indische Bekleidung (Saris und Kurtas) schneidern, Tänze aufführen, Drehbücher schreiben, diese nachspielen und sich dabei fotografisch festhalten. Es war eine erlebnisreiche und produktive Woche! Siehe Fotos – sie sprechen für sich!

Svetlana Gegg