Foto: Frau Eisenmann in Mannheim

Schülerinnen und Schüler treffen Kultusministerin in Mannheim

Am Montag, den 24.4.2017, hatten wir Schülersprecherinnen zusammen mit anderen SMV-Mitgliedern der Region das Privileg, die Kultusministerin Frau Dr. Eisenmann im Rahmen des „KLASSENTREFFEN - Unterwegs in Sachen Bildung“ in Mannheim zu treffen.
Bei der Veranstaltung hatten wir die Möglichkeit, unsere persönlichen Fragen an die Kultusministerin zu unserem Schulsystem zu stellen.

Diskutiert wurde vor allem über G8 und G9, Migrations-Klassen aber auch über die Aktualität des Lehrplans. Viele wünschen sich eine umfassendere Bildung in Sachen Steuererklärungen, Politik und Wirtschaft. Leider war das Gespräch aufgrund von Verspätungen auf unter 45 Minuten begrenzt. Wir hätten gerne noch mehr Zeit gehabt, all unsere Fragen zu stellen, ohne unterbrochen zu werden. Alles in allem war es jedoch eine bereichernde Erfahrung, einmal mit der politischen Spitze unseres Schulsystems in Kontakt treten zu dürfen.

Ella Knorz (K1)