Aufnahmeverfahren

5. Klasse Das Aufnahmeverfahren für Kinder, die ab Herbst 2018 auf die weiterführende Schule wechseln, beginnt im Dezember. Unsere Informationsveranstaltung für Grundschuleltern ist am Donnerstag, 30. November 2017, 19 Uhr.
Am Samstag, 27. Januar 2018, laden wir Sie von 11 bis 14 Uhr zum Tag der offenen Tür ein, an dem Sie und Ihre Kinder unsere Lehrkräfte und pädagogischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kennenlernen können.
Vor der Aufnahme führt die Schulleitung mit Eltern und Kind ein Gespräch, das in der Zeit ab Dezember 2017 stattfindet. Termine hierfür können Sie ab sofort telefonisch mit unserem Sekretariat unter der speziell eingerichteten Telefonnummer
06221 3493-85 vereinbaren.
Detaillierte Informationen rund um die Aufnahme finden Sie hier pdf.

Aufnahmeunterlagen

Hier finden Sie alle zur Anmeldung Ihres Kindes nötigen Formulare zum Download.
Die Unterlagen können Sie sich auch von unserem Sekretariat zuschicken lassen.
Bitte bringen Sie alle Formulare ausgefüllt zu Ihrem Gespräch bei der Schulleitung mit. Es ist nicht nötig, sie uns vorab zuzusenden.
Aufnahmeantrag pdf
Gebührenordnung für das Schuljahr 2017/18 pdf
Informationen zum Ganztageszug pdf
Informationen zum bilingualen Zug pdf
Schulvertrag pdf(school contract) pdf

Klasse 6 bis 12 Die Aufnahme erfolgt nach einem Gespräch mit der Schulleitung. Bitte senden Sie uns vorab den Aufnahmeantrag zusammen mit allen Zeugnissen ab Klasse 5 zu. Unser Sekretariat wird sich dann mit Ihnen in Verbindung setzen.
Detaillierte Informationen rund um die Aufnahme in die Klassen 6 bis 12 finden Sie hier pdf.
Aufnahmeantrag pdf für die Klassen 6 bis 12
Elternbeiträge (gültig für das Schuljahr 2017/18)

  Ohne Ganztageszug Mit Ganztageszug  
Klassen 5 bis 10 255 €/Monat +200 €/Monat  
Bilingualer Zug  (im Schuljahr 2016/17
für die Klassen 5 bis 10)
20 €/Monat    
Kursstufe 270 €/Monat    

Bei der Aufnahme wird eine Bearbeitungsgebühr von 400 Euro fällig. Kinder mit Geschwistern am Gymnasium des E.I. sowie Kinder der Grundschule des E.I. erhalten eine Ermäßigung von 200 Euro.

Die detailierte Gebührenordnung erhalten Sie hier als pdf.

Zum Schuljahr 2016/17, also ab August 2016, müssen wir die Elternbeiträge für Gymnasium und Ganztageszug anheben. Nähere Informationen finden Sie hier

SEPA-Lastschriftmandat

Hinweis zum Einzugsverfahren


Beitragsermäßigung am Gymnasium

Die Sozialverträglichkeit der Schule liegt uns sehr am Herzen. Wir unterstützen Familien, die den monatlichen Beitrag an Schulgeld nur teilweise aufbringen können. Dies wird aus Eigenmitteln der Schule finanziert.
Eine entsprechende Ermäßigung kann nach Maßgabe der zur Verfügung stehenden Mittel gewährt werden, wenn der Antrag begründet ist. Ein Rechtsanspruch hierauf besteht nicht.
Über die Gewährung einer Ermäßigung wird unter Grundlage Ihrer anonymisierten Unterlagen entschieden. Die Entscheidung erfolgt auf Grund einheitlich definierter Kriterien unter Berücksichtigung der individuellen Umstände. Selbstverständlich werden alle Anträge streng vertraulich behandelt.
Ermäßigungen werden für ein Schuljahr gewährt. Im Bedarfsfall ist für das neue Schuljahr spätestens im Juni ein neuer Antrag zu stellen.
Für Eltern, die eine Beitragsermäßigung in Anspruch nehmen möchten, steht ein entsprechendes Antragsformular zur Verfügung. Für weitere Fragen hierzu können Sie sich gerne vertrauensvoll an Frau Ammel wenden, die Sie über unser Sekretariat erreichen.

Antrag auf Elternbeitragsermäßigung 

Es wäre sehr schön, wenn sich auch Eltern diesem sozialen Engagement anschließen würden und damit die Schule bei der Finanzierung von Beitragsermäßigung unterstützt. Spenden können hierzu unter dem Stichwort "Spende Beitragsermäßigung " (Konto 90 46 186 bei der Sparkasse Heidelberg BLZ: 672 500 20) getätigt werden. Mit einer Spendenbescheinigung können Sie dann den Betrag auch von der Steuer absetzen.

(IBAN: DE94 6725 0020 0009 0461 86; BIC: SOLADES1HDB)


Geschwisterermäßigung am Gymnasium

Es besteht die Möglichkeit für Schüler mit älteren Geschwistern am E.I. eine Geschwisterermäßigung zu beantragen.
Eltern haben die Möglichkeit, bewusst auf eine Geschwisterermäßigung zu verzichten und diesen Betrag gegen eine Spendenbescheinigung dem Ermäßigungsfond zur Verfügung zu stellen.
Weitere Informationen hierzu finden Sie auf dem hierfür vorgesehenen Antragsformular.

Antrag auf Geschwisterermäßigung 

Schulleitung

Andree Körber
Schulleiter Gymnasium
und Geschäftsführer des Englischen Instituts

Dr. Annette Morsi 
stellvertretende Schulleiterin Gymnasium

Sekretariat und Schulverwaltungsassistent

Ellen Runte, Regina Rohner, Kay Leibert

Rheinstr. 14
69126 Heidelberg
Tel.: 06221-34930
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ganztageszug

Yvonne Nagl
Tel.: 06221-349323
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Verwaltung

Peer-Arne Kniep (Geschäftsführung)
Tel.: 06221-3493275
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Isabel Ammel (Rechnungswesen, Controlling)
Tel.: 06221-349344
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Brita Papp (Personal)
Tel.: 06221-349342
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen möchten...

Aufnahme am E.I.

Hier fehlt noch Material.