Hier finden Sie immer die aktuellen Meldungen

Das neue Schuljahr 2019/20

Back to school

Das neue Schuljahr - Erste Informationen

Der Unterricht des neuen Schuljahres beginnt ab Klasse 6 am Mittwoch, den 11. September 2019, um 9.45 Uhr.
Die Schülerinnen und Schüler der K1 treffen sich um 9.45 Uhr im neuen Wintergarten zu einer Info-Veranstaltung. Für die K2 beginnt der erste Schultag um 10.30 Uhr im alten Wintergarten. Für die Kursstufe findet in der 5. und 6. Stunde regulärer Unterricht statt.
Unterrichtsende am ersten Schultag ist für alle um 13.05 Uhr.

Für unsere Fünftklässler beginnt das neue Schuljahr am Mittwoch, den 11. September 2019, um 15.00 Uhr mit der Begrüßung in der Sporthalle des E.I. Auch die Eltern sind herzlich eingeladen.

Eine Liste über die notwendigen Arbeitsmaterialien finden sie hier. Informationen zu den Schulheften etc. erhalten die Schülerinnen und Schüler in der ersten Schulwoche von den entsprechenden Fachlehrkräften.

Wir wünschen allen einen guten Start und ein erfolgreiches Lernen und Arbeiten!

Sommerschule

geometry 1044090 340

Kurse in Mathe und Deutsch

Die Kurse der Sommerschule finden in diesem Jahr im Familienheim statt.

Weitere Informationen zur Sommerschule können unter "Elterninfos" aufgerufen werden.

 

Sportfest entfällt

Sportfest

Hitze streicht Sportfest

Für kommenden Mittwoch sind 36 Grad in Heidelberg vorausgesagt. Aus unserer Sicht ist dies zu viel für ein Sportfest mit vielen Aktivitäten und einem verausgabenden Spendenlauf. Deshalb findet am 24. Juli 2019 Unterricht nach Plan statt. Das Sportfest wird schweren Herzens abgesagt.

Schülercamp in Heilbronn

UNESCO Camp

Treffen der UNESCO-Schulen Baden-Württembergs

Seit zwei Jahren ist das E.I. Mitglied im Netzwerk der UNESCO-Projektschulen. In diesem Schuljahr konnten nun erstmals Schülerinnen unseres UNESCO-Teams am landesweiten UNESCO-Schülercamp teilnehmen, das vom 17.07 bis zum 19.07 auf der Bundesgartenschau (kurz BUGA) in Heilbronn stattfand.

Die 40 Hektar große Fläche voller internationaler Pflanzen und einzigartiger Gärten bot für die verschiedenen Unesco-Teams viel Platz für spannende Aktivitäten und interessante Workshops beispielsweise zum Thema Umweltschutz, Recycling, Demokratie oder Selbstverteidigung – und jede Menge Ideen für eine Umsetzung ähnlicher Projekte in der Schule.

Auch außerhalb der BUGA gab es auf der Experimenta einiges zu erleben. Das Science-Center lädt seine Besucher*innen auf vier Etagen zu unzähligen Experimenten und der Science-Dom zu einem atemberaubenden 360-Grad-Kinoerlebnis ein.
Das Highlight des Camps war am letzten Abend die Wassershow im Karlsee auf dem BUGA-Gelände.

Ein besonderer Dank gilt dem Freundeskreis, der die Teilnahme des UNESCO-Teams finanziell ermöglichte, sowie Frau Brunn für die Begleitung der Schülerinnen!

Schülerinnen des UNESCO-Teams

Abitur 2019

Lea Wedel

Lea Wedel

Das internationale Abitur haben abgelegt v.l. Luis Boll Julia Stoffels Lucas Brunnenkant Elisa Lorenz Max Siegel Julia Mohr Steven Schupp

Absolvent*innen des Internationalen Abiturs

Abitur bestanden!

Am 10. Juli wurden unsere Abiturient*innen im Rahmen der Zeugnisübergabe offiziell verabschiedet. Auf den Abiturschnitt von 2,2 können sie mit Stolz blicken. 26 von ihnen habe eine 1 vor dem Komma erreicht.
Sieben Abiturient*innen  wurde das Internationale Abitur übergeben.
Jahrgangsbeste mit einem 1,0-Schnitt wurde Lea Wedel.

Wir gratulieren unseren Abiturient*innen herzlichst!

Seite 1 von 37